Judo i-soft Plus Test

Die Wasserenthärtungsanlage Judo i-soft Plus erreichte in unserem Test den dritten Platz. Die Enthärtungsanlage trumpft mit technisch ähnlichen Raffinessen wie ihre Konkurrenz auf Platz zwei auf. Zwar besitzt Sie zusätzlich einen Leckageschutz, ihr erheblich höherer Preis kostet ihr den zweiten Platz.

Produkteigenschaften Judo i-soft Plus

VerfahrenInonenaustauschverfahren stromverbrauch5W
Personenanzahl1-2 Familienhaus salzverbrauch je regeneration2,5 kg Salz pro Regeneration
Druchflussmenge1,8 m³/h Durchflussmenge
wasserverbrauch25l Abwasser je Regeneration
dvgw-zertifiziertDVGW-zertifizierung angemeldet regenerationszeit20 min Regenerationsdauer
appSteuerung per App betriebsdruck2-7 Bar Betriebsdruck
displayFarbdisplay  Doppelanlagedoppelanlage

Produktbeschreibung Judo i-soft Plus

Judo Enthärtungsanlage i-soft plusDie Wasserenthärtungsanlage Judo i-soft Plus gehört zur neuen, innovativen Generation von Enthärtungsanlagen! Sie ist zusätzlich mit einer App ausgestattet. Mittels der JUDO Manager App hat der Benutzer Zugriff zu allen Inhalten des i-soft plus Programms und besitzt gleichzeitig die Möglichkeit, die Parameter anzupassen. Die JUDO Manager App steht in verschiedenen Varianten zur Verfügung und kann passend für iOS oder Android geliefert werden. Sie lässt sich mittels WLAN sowie LAN verbinden, beziehungsweise auch via KNX/EIB-ready. Die i-soft plus sendet Ihnen Nachrichten, so erfahren Sie beispielsweise, dass Sie Salz nachfüllen müssen. Wahlweise sendet die App diese Nachrichten auch via Push-Mitteilung. Optional ist auch eine Nachrichtensendung per SMS oder E-Mail möglich. Die Wasserenthärtungsanlage Judo i-soft Plus lässt sich einfach aktivieren, ist mit einem farbigen kontrastreichen HD-Touchdisplay ausgestattet und mithilfe intuitiver Bedienführung zu steuern. Sicherheitszertifiziert ist das Gerät gemäß DIN EN 14743 sowie DIN 19636-100 und angemeldet zur DVGW-Prüfung. Eine parallele Betriebsweise sorgt für eine zeitgleiche, saubere Durchströmung der Anlagenteile. Die Wasserenthärtungsanlage Judo i-soft Plus ist mit einem i-safe Leckageschutz ausgestattet. Dieser dient speziell der Absperrung des Leitungswassers, falls die eingestellten Grenzwerte, beispielsweise die maximale Wassermenge, der Wasserdurchfluss oder die maximale Entnahmezeit, überschritten werden.

Details:

- ausgestattet mit glasfaserverstärkten Behältern
- enthält Ionenaustauscherharz in hochwertiger, monosphärer Lebensmittelqualität
- optimale Wasserverteilung sowie Druckverlust-Minimierung
- ausgestattet mit Sensor „i-guard“ für eine qualitäts- sowie mengenabhängige Steuerung
- bewährte, erprobte und verschleißfreie Keramikscheiben-Technologie
- garantiert lebenslange Programmierung von Betriebsabläufen
- HD-Touchdisplay zur Bedienung sowie zur Überwachung aller Anlagenfunktionen
- Anlagenfernsteuerung via Smartphone-App
- i-matic Zwangsregeneration für Verschnittwasserregelung nach elf Stunden
- Anlagenhygienisierung mittels eingebauter Desinfektionseinrichtung
- Salzlöse- und Vorratsbehälter separat, inklusive ständiger Solebevorratung
- Ausstattung mit zweistufiger Salzmangelanzeige

Die Judo i-soft Plus gewährleistet die größtmögliche Betriebssicherheit in Verbindung mit einem zukunftsweisenden Betriebskomfort. Die Wunschwasserqualität kann jederzeit verändert
werden. Die Wasserenthärtungsanlage Judo i-soft Plus ist mit individueller Einstellmöglichkeit und integriertem Leckageschutz ausgestattet. Ein Spezialsalz wird zur Unterstützung des Austauschprozesses in diesem Gerät eingesetzt. Durch das Salz wird das Kunstharz regeneriert, indem Magnesium sowie Kalzium entfernt werden. Am Kunstharz lagern sich dann die Natrium-Ionen ab. Über einen separaten Abfluss leitet man den Kalk mit dem Spülwasser ab.

Funktionsweise und Montage de Judo i-Soft Plus

Fazit

Die Wasserenthärtungsanlage Judo i-soft Plus ist eine moderne Anlage der neuen Generation. Zukunftsweisenden Betriebskomfort verbindet das Gerät mit größtmöglicher Betriebssicherheit. Mit eingebauter Desinfektionseinrichtung ist es vorbildlich ausgestattet. Es besitzt eine Smartphone App, mit der zahlreiche Informationen zu Betriebsabläufen abgerufen werden können. Bei Betriebsstörungen benachrichtigt die App auch via Email und SMS. Betriebsabläufe und Reinigungsprogramme lassen sich über die App einstellen und steuern.


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (80 Bewertungen, Durschnittliche Bewertung: 3,54 von 5)

Loading...